Die top-jobs-europe Consulting GmbH ist eine international tätige Personalberatung. Wir sind seit über drei Jahrzehnten am Markt tätig und gehören zu den festen Größen im Recruiting von Fach- und Führungskräften.

Bereichsleiter Human Resources (gn)

Job Location: Süddeutschland
Job Type: Full Time

Unser Klient ist mit rund 1.100 Mitarbeitern einer der leistungsstärksten und größten Anbieter von Produkten, die sowohl in der Nahrungsmittelkette als auch in unterschiedlichsten Industriebereichen eine wichtige Rolle spielen. Die hohe Produktqualität sowie das Wissen um die Anforderungen des Marktes und die Bedürfnisse der Kunden sind die Stärken des Unternehmens. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir für diesen Klienten eine kompetente und lösungsorientierte Führungspersönlichkeit als Bereichsleiter Human Resources (gn).

Ihre Herausforderung:

Unser Klient überträgt Ihnen die Gesamtverantwortung für den Bereich Human Resources. Dies beinhaltet alle personalwirtschaftlichen Aktivitäten im Headquarter sowie für weitere Standorte in Süddeutschland. Der Betreuungsbereich umfasst einen relativ hohen Anteil an Akademikern mit den Studiengängen Bergbau/Rohstoffwissenschaften, Maschinenbau, E-Technik und den betriebswirtschaftlichen Fakultäten.

Wir suchen Sie als eine Persönlichkeit, die sowohl strategisch wie operativ die Belange der Kollegen und Mitarbeiter erkennt, fachliche Unterstützung gibt, zudem als Coach und Berater des Managements fungiert, sinnvolle Anpassungen vornimmt und Instrumente zur Mitarbeiterbindung entwickelt und installiert.

Themen wie Personalentwicklung, Recruiting in Bezug auf moderne Instrumente und der Außenwirkung (PR, Messen, Hochschulmarketing, Social Media) sowie die betriebliche Ausbildung, sollten Ihnen geläufig sein. Hinzu kommen künftige Aufgaben in der Strukturierung, v.a. von Prozessen, Abläufen und im Bereich Digitalisierung. Hierzu stehen sowohl interne, als auch externe Partner zur Verfügung.

Die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat ist offen und kommunikativ. Diese positive Zusammenarbeit gilt es beizubehalten. Der strategische Austausch mit Organen wie der Knappschaft, der Berufsgenossenschaft sowie weiteren Verbänden wird gelebt und als sinnvoll erachtet. Auch hier ist Ihr diplomatisches Geschick gefragt.

Ihr fachliches und persönliches Profil:

Nach Ihrem absolvierten Universitäts- oder Fachhochschulabschluss können Sie eine mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, vorzugsweise in Industrieunternehmen mit Schichtarbeit vorweisen. Dies vor allem im Hinblick auf das Verständnis für komplexe Zusammenhänge, einer Präsentationssicherheit vor Gremien, sowie einer empathischen Ausstrahlung. Sie überzeugen durch Ihre analytische, strukturierte und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise sowie Ihrer Eigeninitiative und stetem Verantwortungsbewusstsein. Sie haben ein hohes Durchsetzungsvermögen sowie Selbstbewusstsein. Dabei zeichnen Sie Offenheit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke ebenso aus, wie eine gewisse Hands-On Mentalität und Bodenständigkeit. Systemkenntnisse bezüglich SAP/HCM sind von Vorteil, alternativ Erfahrungen mit einem anderen ERP-System.

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, möchten wir gerne mit Ihnen in Kontakt treten. Dazu bitten wir Sie um Übersendung Ihres Lebenslaufs. Wir sichern absolute Vertraulichkeit zu. Bei Fragen vorab stehen Ihnen die genannten Berater auch gerne telefonisch zur Verfügung.

Sollten Sie sich in dieser Aufgabe wiederfinden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Job-Kennziffer/Code: 13841
Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner unter Angabe der Kennziffer /Please address your enquiry to our contact persons, stating the code number:
Frau Gitta Svoboda (Tel: +49 172 8599-380) g.svoboda@top-jobs-europe.de
Frau Sabine Schmid (Tel: +49 8102 777 10-34) s.schmid@top-jobs-europe.de